• English
  • Deutsch

Zürich

‚Gewisse Türen lassen sich nur von innen öffnen’ - Vier Workshops mit Max Strom

"Meine Mission ist es, den Menschen zu helfen, sich daran zu erinnern, wer sie sind und wozu sie fähig sind, und ihnen Werkzeuge in die Hand zu geben, die sie befähigen, ein sinnvolles Leben zu führen.“
Max Strom

Seit über 26 Jahren ist Max Strom ein führender Lehrer für Atem und ateminitierte Bewegung. Die ersten drei Jahrzehnte seines Lebens waren jedoch nicht einfach. Als Kind und junger Erwachsener war Max aufgrund einer körperlichen Beeinträchtigung ein Einzelgänger, er fühlte sich unverstanden und unbedeutend. Durch intensive Arbeit an sich selbst hat er heute seine Stimme als prägender Lehrer, Referent und Autor gefunden. Er hat bisher Zehntausende von Schülerinnen und Schülern unterrichtet und mehrere hundert Lehrende ausgebildet. Er hat drei TEDx Vorträge gehalten und zwei erfolgreiche Bücher geschrieben: A Life Worth Breathing und There is No APP for Happiness, welches die Herausforderung behandelt, im digitalen Zeitalter Bedeutung und Sinn zu finden. Sein drittes Buch ist in Arbeit.
Max’ interdisziplinäre Methode der Inneren Axis ist ein System von praxiserprobten Techniken, die schnelle Ergebnisse liefern. Es ist kein Yogastil, sondern beinhaltet verschiedene Atemmuster, Bewegungstherapie, Qi Gong, ausgewählte Yogahaltungen, Visualisierungen und Entspannungsmethoden. Die Praxis der Inneren Axis ist sehr wirksam, tief transformierend und heilend.
Max hat in den letzten 26 Jahren in über 25 Ländern und 150 Städten der Welt Vorträge gehalten und unterrichtet. Bei der amerikanischen und britischen Yoga Alliance ist er auf dem Advanced Teacher Level (ERYT 500) registriert. 
Für mehr Infos siehe auch seine Webseite www.maxstrom.com.

Max Strom leitet seine vier Workshops von Freitag, 1. Oktober bis Sonntag, 3. Oktober 2021
bei AIRYOGA, Fabrikstrasse 10 in 8005 Zürich.


Freitag, 1. Oktober 2021 von 15:00 bis 17:00 Uhr:
Wie du deine Schülerinnen und Schüler zum Atmen inspirierst und anleitest

Max hat diesen Workshop entwickelt, um Lehrenden zu helfen, ihren Schülerinnen und Schülern beizubringen, wie und warum sie atmen sollen. In Weltstädten wie London kann es echt schwierig sein, eine Klasse dazu zu bringen, tief zu atmen. Das liegt daran, dass im heutigen, städtischen Leben so viel Stress, so viel Konkurrenzdenken und so viel erstarrte Energie um die Herzen der Menschen vorhanden ist. Dies in einen neuen, gesunden Zustand zu verwandeln, setzt viel Vertrauen voraus. Für manche ist die Atemarbeit der schwierigste Teil der Praxis, weil wir unseren Kummer und unsere alten Erinnerungen in der Brust zurückhalten. Den Brustraum zu öffnen würde bedeuten, sich einer neuen Persönlichkeit und einem neuen Leben zu öffnen - eine gewaltige Transformation. Das ist es, was wir anstreben, gleichzeitig aber auch fürchten. Es ist, als ob wir gleichzeitig auf das Gas- und das Bremspedal treten würden.
Dieser Workshop umfasst einen Vortrag, Atemarbeit im Stehen und Sitzen sowie wichtige Yogastellungen und -bewegungen, die dich dazu bringen, tief zu atmen, auch gegen innere Widerstände. Zudem hilft der Workshop Yogalehrenden, Atemübungen mit neuem Selbstvertrauen und Wissen zu unterrichten.
Bitte bringe Schreibutensilien mit. (Bitte kein Aufnahmegerät).
Dieser Workshop richtet sich an ausgebildete und angehende Yogalehrende.

Samstag, 2. Oktober 2021 von 8:00 bis 10:00 Uhr:
Kraft und Ruhe

Die Absicht unserer Praxis ist es, nicht nur unsere Kraft und Flexibilität zu steigern, sondern auch Gesundheit und Vitalität zu fördern. Die nächste Ebene besteht darin, auch unsere Gedanken von Chaos in Schönheit zu verwandeln.
Erlebe Max Stroms unverwechselbare Praxis der ‚Inneren Axis’ - eine Mischung aus Yoga, Qi Gong und einzigartigen Atemmustern, die die emotionale Transformation betonen.
Der Workshop beinhaltet einen Vortrag, Inner Axis Yoga, Weisheit über die Matte hinaus, Atemmuster und Meditation.
Für alle Levels geeignet.

Samstag, 2. Oktober 2021 von 14:00 bis 16:00 Uhr:
Gewisse Türen lassen sich nur von innen öffnen

Die heilende Kraft transformativer Atemarbeit

Die Stimme unserer Intuition und Weisheit wird gewöhnlich vom Lärm in unserem Geist übertönt. Dieser Lärm wird oft durch chaotische oder überladene Emotionen aufgrund von Stress, Depressionen, Angstzuständen oder Posttraumatischen Belastungsstörungen verursacht. Konzentrierte Atemmuster können in uns das Wiedererwachen unserer höheren Natur, der Stimme der Intuition, der Weisheit und des Bewusstseins auslösen.
Die Praktiken, die du in diesem Workshop lernen wirst, führen dich zu neuen Erkenntnissen und inspirieren dich über die Dauer der Session hinaus. Max hat seine Methode bereits vielen Menschen verschiedener Glaubensrichtungen und Nationalitäten erfolgreich vermittelt.
Bitte bringe Schreibutensilien mit. (Bitte kein Aufnahmegerät).
Alle Levels sind willkommen.

Sonntag, 3. Oktober 2021 von 8:00 bis 10:00 und von 13:00 bis 16:30 Uhr:
Das Wesentliche der Inneren Axis von Max Strom

In diesem Tages-Workshop erkunden wir die wesentlichen Elemente der Praxis, für die Max Strom so hoch angesehen ist.
Der Vormittag besteht aus einem kurzen Vortrag über die wichtigsten Begriffe, gefolgt von einer umfassenden Praxis von ateminitiierter Bewegung, Yogastellungen und Bewegung. Am Nachmittag gehen wir tiefer in das Wie und Warum der wesentlichen Elemente, mit denen Max arbeitet:
•  Bezeichnung der Begriffe für die wichtigsten Bewegungen und Handlungen
•  Ängste und Depressionen mit Hilfe von Atmungsmustern angehen
•  Dynamische Meditation
•  Weisheit über die Matte hinaus
•  Das Leben neu ausrichten
Bitte bringe Schreibutensilien mit. (Bitte kein Aufnahmegerät).
Dieses Training eignet sich für alle Levels.

Max unterrichtet in Englisch.

Die Kosten betragen:
Fr. 80.- pro 2-Stunden-Session am Samstag
Fr. 90.- für die Session am Freitagnachmittag
Fr. 160.- für Sessions am Sonntag (kann nur als Ganzes gebucht werden)
Fr. 285.- für die 3 Sessions am Samstag und Sonntag
Fr. 365.- für alle 4 Sessions (total (11.5 Stunden)

Die Teilnahme an diesem Workshop ist beschränkt und erfordert ein gültiges Covid-Zertifikat. 
Bitte schicke dein Zertifikat mit Angabe des gebuchten Workshops an 
zuerich@airyoga.com

Wir bitten, die Reservations- und Stornierungsbestimmungen für Workshop-Anmeldungen zu beachten.



Bei Fragen bitte E-mail an zuerich@airyoga.com

→ Max Strom bietet im 2022 Retreats in Italien und in Portugal an. Mehr Infos dazu sind auf www.yogatanja.com zu finden. 

Jetzt anmelden
Operationen
Alle 4 Sessions
Freitag, 1. Oktober 2021 - 15:00 - Sonntag, 3. Oktober 2021 - 16:30
Preis365.00 CHF
Wie du deine Schüler*innen zum Atmen inspirierst und anleitest
Freitag, 1. Oktober 2021 - 15:00 - 17:00
Preis90.00 CHF
3 Sessions (Samstag und Sonntag)
Samstag, 2. Oktober 2021 - 8:00 - Sonntag, 3. Oktober 2021 - 16:30
Preis285.00 CHF
Kraft und Ruhe
Samstag, 2. Oktober 2021 - 8:00 - 10:00
Preis80.00 CHF
Gewisse Türen lassen sich nur von innen öffnen
Samstag, 2. Oktober 2021 - 14:00 - 16:00
Preis80.00 CHF
Das Wesentliche der Inneren Axis
Sonntag, 3. Oktober 2021 - 8:00 - 16:30
Preis160.00 CHF