• English
  • Deutsch

Zürich

Die therapeutische Weisheit des Yoga: Ein 4-Tage Training mit Doug Keller

Die dringlichste, gesundheitliche Problematik, die mit Yoga angegangen werden kann, sind chronische Schmerzen. Es gibt ein wachsendes Feld, das als "Pain Neuroscience Education" (PNE) bekannt ist und das die Komplexität der Erfahrung von Schmerzen anerkennt. Es gibt konkrete Beweise dafür, dass das Verstehen des eigenen Schmerzes eine wichtige Rolle bei der Verringerung der Schmerzerfahrung spielt, und den Betroffenen dabei hilft, proaktiv gegen den Schmerz vorzugehen.

Yoga bietet eine Fülle von Werkzeugen für die Arbeit mit chronischen Schmerzproblemen. Um die Kraft und Wirksamkeit dieser Werkzeuge voll auszuschöpfen, müssen wir den Schmerz und die Schmerzerfahrung umfassender und vor dem Hintergrund der neuesten Erkenntnisse verstehen. Dieses Training vermittelt dieses Verständnis und geht auf die tieferen Mechanismen des Körpers und der Reflexe ein, welche Bewegungseinschränkungen, Steifheit und Schwäche sowie chronische Schmerzprobleme verursachen. Dies wird mit Werkzeugen zur Beurteilung und mit Bewegungskonzepten in Asanas verwoben, die nicht nur im Umgang mit chronischen Schmerzen hilfreich sind, sondern auch als Erkenntnisse für einen effektiven Unterricht dienen und den Schülerinnen und Schülern helfen, in ihrer Praxis tiefer zu gehen.

Seit über einem Jahrzehnt unterrichtet Doug Keller Workshops und Trainings zur therapeutischen Anwendung von Yoga. Er ist nicht nur bekannt dafür, Yogatherapie wirksam zu vermitteln, sondern auch für seine umfangreichen Publikationen zum Thema, u.a. sein zweibändiges Werk ‘Yoga As Therapy’.
Nebst seiner mit vielen Reisen verbundenen Lehrtätigkeit ist Doug ein angesehener Professor für Yogatherapie an der Universität von Maryland/USA. Sein dortiger Lehrgang führt zu einem staatlich geprüften und von der Internationalen Yogatherapeuten-Vereinigung anerkannten Master-Abschluss in Yogatherapie.
Für weitere Informationen siehe auch Dougs Webseite www.doyoga.com

Doug Keller unterrichtet dieses Yoga-Therapie Training von Donnerstag, 17. März bis Sonntag, 20. März 2022 bei AIRYOGA, Fabrikstrasse 10 in 8005 Zürich.

Donnerstag, 17. März 2022 von 9:00 bis 11:30 und von 13:30 bis 17:30 Uhr: Der ‘Core’ im Yoga – Unterer Rücken, Schmerzen im Kreuzbein und Hüften
Nach einer Einführung in die Hauptthemen in Bezug auf das Verstehen von Schmerz befassen wir uns mit der praktischen Arbeit mit dem ‘Core’, dem Körperzentrum. Es gilt zu verstehen, dass das, was meist als ‘Core’ angesehen wird - die Bauchmuskeln - in Wirklichkeit der Behälter für den ‘Core’ ist. Wir lernen die Rolle des Psoas und seiner Unterstützer im ‘Core’ kennen und arbeiten mit Techniken um Schmerzen im Kreuzbein und im Kreuz sowie Hüftproblematiken anzugehen.

Freitag, 18. März 2022 von 9:00 bis 11:30 und von 13:30 bis 17:30 Uhr: Bewegung und Asana – Die Ursache für Schmerzen bei Bewegung angehen
Wenn wir die Rolle der Faszienlinien in Bezug auf Bewegung und Stabilität verstehen, führt dies zu einer besseren Asana-Praxis und zu besseren Bewegungen, welche chronische Schmerzprobleme reduzieren oder beseitigen helfen (und Verletzungen in Asanas vermeiden).
Wir lernen Beurteilungsinstrumente für das Verständnis und die Behandlung von Ungleichgewichten im Körper kennen sowie Prinzipien für tägliche Übungen und die Asana-Praxis. Wir erforschen insbesondere die ‘Zickzack Schmerzlinien’, die sich im Körper zeigen und richten ein besonderes Augenmerk auf das Haltungs- und Bewegungs-Muster des ‘kurzen Beins’, das erstaunlich häufig vorkommt.

Samstag, 19. März 2022 von 8:00 bis 9:30 und von 14:00 bis 17:30 Uhr: Die Schlüssel zum Schultergürtel
Schmerzproblematiken im Nacken und in den Schultern entstehen vor allem durch den ‘arthrokinetischen Reflex’. Dieser signalisiert dem Nervensystem, Bewegungen abzuschwächen und zu hemmen, um den Körper vor instabilen Gelenkbewegungen zu schützen. Dies beeinträchtigt oft die Kraft und die Koordination der Muskeln, was die Hauptursache für Einschränkungen oder Schmerzen in der Schulter ist.
Wir werden diese Dynamik erforschen und grundlegende Prinzipien für die Arbeit mit Nacken und Schultern in Asana und im Alltag kennen lernen.

Sonntag, 20. März 2022 von 8:00 bis 10:00 und von 13:00 bis 17:00 Uhr: Wie oben, so unten - Probleme des Nackens und die Verbindung von Ober- und Unterkörper für die Gesundheit der Gelenke in Asana
Wir erkunden die Bandbreite von Schmerzproblemen, die vom Nacken ausgehen sowie den subtilen Einfluss der Vagus- und Hirnnerven, die von Ungleichgewichten im Nacken und in den Schultern betroffen sind. Wir lernen, wie wir Ungleichgewichte im Nacken auflösen, insbesondere durch Drishthi- und Asana-Praxis.
Den Abschluss bilden die Prinzipien für die Verbindung von Ober- und Unterkörper durch die Faszienlinien. Diese Ideen werden Teil der morgendlichen Übungen während der vier Tage sein.
Das Ende des Kurses bietet die Gelegenheit, alles zusammenzubringen.

Dieses Training eignet sich für Yogalehrende und -praktizierende aller Levels. Es kann als Ganzes oder auch nur für einzelne Tage gebucht werden.

Doug unterrichtet auf Englisch.

Die Kosten betragen:
Fr. 590.- für den ganzen Kurs (22 Stunden)
Fr. 160.- pro Tag
Umfangreiches, schriftliches Begleitmaterial zum Unterricht ist inbegriffen.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Es gelten die Corona-Schutzmassnahmen und -Bestimmungen zum Zeitpunkt der Durchführung des Trainings.

Wir bitten, die Reservations- und Stornierungsbestimmungen für Workshop-Anmeldungen zu beachten.



Bei Fragen bitte E-mail an zuerich@airyoga.com

Jetzt anmelden
Operationen
Gesamtes Yoga Therapie Training (alle 4 Tage)
Donnerstag, 17. März 2022 - 9:00 - Sonntag, 20. März 2022 - 17:00
Preis590.00 CHF
Der 'Core' im Yoga - Unterer Rücken, Schmerzen im Kreuzbein und Hüften (Tag 1)
Donnerstag, 17. März 2022 - 9:00 - 17:30
Preis160.00 CHF
Bewegung und Asana - Die Ursache für Schmerzen bei Bewegung angehen (Tag 2)
Freitag, 18. März 2022 - 9:00 - 17:30
Preis160.00 CHF
Die Schlüssel zum Schultergürtel (Tag 3)
Samstag, 19. März 2022 - 8:00 - 17:30
Preis160.00 CHF
Wie oben, so unten - Probleme des Nackens und die Verdingung von Ober- und Unterkörper für die Gesundheit der Gelenke in Asana (Tag 4)
Sonntag, 20. März 2022 - 8:00 - 17:00
Preis160.00 CHF