Zürich

Die Kunst des Erwachens – Yoga & Dharma Intensiv-Training mit Katchie Ananda

“Katchie Ananda ist eine lebensfrohe, weise, inspirierende und fähige Lehrerin, deren Geist und Dharma-Fähigkeiten durch ihren Unterricht hindurchscheinen.“
Jack Kornfield, Autor von ‚A Path With Heart’

Achtsamkeit ist eine wunderbare Medizin. Den Geist zu schulen ist eine Notwendigkeit, weil der Geist ein schlechter Lehrer, jedoch ein grossartiger Schüler ist. Wir schulen den Geist, damit er nicht überall hin wandert und wir uns auf das konzentrieren können, was wirklich zählt.
Durch die Disziplin des regelmässigen Sitzens können wir lernen, unserer Erfahrung zu vertrauen und uns auf sie zu verlassen. Wenn wir ruhelos oder traurig sind, lernen wir, wie wir entschleunigen und achtsam werden können. Meist ist da eine Botschaft, die gehört werden will. Der Ursache unserer Schwierigkeiten klar ins Auge zu sehen, ist die wahre Medizin und erlaubt uns, neue Wege im Umgang mit dem Problem zu finden. Weil wir nicht natürlicherweise erkennen ‚was ist’, müssen wir uns darin schulen und trainieren, damit wir uns daran erinnern, wenn wir im Strudel von negativen Gefühlen und Gedankenmustern gefangen sind.
Achtsamkeit beruht auf Aufmerksamkeit. Aufmerksamkeit bringt alles zur Entfaltung. Dieses tiefe Bedürfnis teilen alle Schöpfungswesen: Wir wollen gesehen, gehört und letztlich geliebt werden für das, was wir sind!
Gemäss dem Buddha werden vier Grundlagen der Achtsamkeit unterschieden, durch welche wir unseren Geist schulen können, ganz im gegenwärtigen Moment zu verweilen.

Vertiefe dich in dieses spezielle Training um

  • die Praxis der Achtsamkeit zu lernen
  • die vier Grundlagen der Achtsamkeit kennen zu lernen
  • deine Yoga- und Vipassana-Praxis weiter zu entwickeln
  • Fähigkeiten für den Umgang mit schwierigen Gefühlen und Gedanken zu erwerben
  • liebende Güte zu praktizieren
  • inneren Frieden zu finden

Katchie Ananda, E-RYT 500, ist eine international anerkannte Yoga- und Dharma-Lehrerin. Sie ist zertifiziert in Anusara, Jivamukti und Integral Yoga und bei Richard Freeman in Ashtanga Yoga und unterrichtet seit 1991. Als leidenschaftliche Anhängerin der Vipassana Meditation studiert sie seit 2001 bei ihrem buddhistischen Lehrer Jack Kornfield.
Die Mitbegründerin und Leiterin des Yoga Studios ‘Yoga Sangha’ in San Francisco bietet Trainings, Retreats und Workshops in Europa und den USA an (u.a. im Spirit Rock Meditation Center und im Esalen Institute). Sie arbeitet häufig mit Autoren und Aktivisten zusammen und setzt sich für mehr Bewusstsein in Bezug auf die Rechte von Mensch und Tier, die Umwelt und soziale Gerechtigkeit ein. Für ihren Einsatz und ihre Leistungen wurde sie vom ‚Yoga Journal’ zu den fünf weltbesten Yogalehrenden gewählt, die nachhaltige Veränderungen in der Welt bewirken. Sie unterrichtete auch mehrere Jahre lang ehrenamtlich Strafgefangene in San Quentin in Yoga und Dharma.
Katchie trägt ihren Humor und ihre Geschichten zu Konferenzen, Festivals und Workshops auf der ganzen Welt. Ihre Schüler lieben sie für ihre Authentizität und ihre Weisheit. Sie lebt mit ihrem Ehemann Joshua und ihrem Hund Leelou in Santa Fe, New Mexiko.
Weitere Informationen gibt auch ihre Website www.katchieananda.com

Katchie Ananda leitet dieses Intensiv-Training von Donnerstag, 15. Februar bis Samstag, 17. Februar 2018
bei AIRYOGA, Fabrikstrasse 10 in 8005 Zürich.

Donnerstag, 15. Februar 2018 von 8:30 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 17:00 Uhr
Freitag, 16. Februar 2018 von 8:30 bis 11:30 Uhr und 13:15 Uhr bis 17:15 Uhr
Samstag, 17. Februar 2018 von 14:00 bis 17:00 Uhr


Dieses Intensiv-Training umfasst 17 Stunden, es eignet sich für Yoga-Lehrende und engagierte -Schüler/-innen, die ihre Kenntnisse von Yoga und Dharma vertiefen möchten.

Katchie unterrichtet auf Deutsch.

Die Kosten betragen Fr. 375.-.
Das Training kann nur als Ganzes gebucht werden.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Wir bitten, die Reservations- und Stornierungsbestimmungen für Workshop-Anmeldungen zu beachten.



Bei Fragen bitte E-mail an zuerich@airyoga.com

Jetzt anmelden
Operationen
Intensive Training
Donnerstag, 15. Februar 2018 - 8:30 - Samstag, 17. Februar 2018 - 17:00
Preis375.00 CHF