• English
  • Deutsch

Zürich

Im Strom des Lichts: Eine Yin & Yang Yoga-Reise mit Iona Knieriemen

Schenke dir mit dem Beginn der Adventszeit ein verlängertes Wochenende im einzigartigen Sutra House.

Inspiriert von der transformierenden Kraft des Lichts und dem nährenden Halt der Erde bewegst du dich durch den Strom des Lichts näher zu dir selbst.
Auf dieser Forschungsreise erwarten dich dynamische Vinyasa Sequenzen, Myofascial Release Techniken, Yin Yoga, Yoga Nidra und ein oder zwei optionale ‘Tanz dich strahlend!’-Abende.

“Du wirst dich mit Bewusstsein durchströmen, mit Achtsamkeit beleuchten und voller Eigenliebe erstrahlen. Du wirst im dynamischen Fluss von Yang glühen und in deinem inneren Yin-Fluss ruhen. Du wirst zwischen Sonne und Erdkern genau da innehalten, wo dich dein Licht zum Erblühen bringt. Aus dieser Blüte gedeiht nachhaltige Selbstliebe- und Wirksamkeit.”
Iona Knieriemen

Für die Teilnahme an diesem Yoga-Wochenende sind Grundkenntnisse in Yoga empfohlen.
Der Unterricht wird auf Deutsch geleitet.

Dieser Yoga-Retreat findet von Donnerstagnachmittag, 25. November bis Sonntagmittag, 28. November 2021 im Sutra House in Riehen bei Basel statt.

Die Lehrerin
Iona Knieriemen unterrichtet seit über 12 Jahren Yoga. 2016 gründete sie ein kleines, feines Yoga Studio in Solothurn und widmete sich fünf Jahre dessen Entwicklung und Etablierung. Als leidenschaftliche visuelle Gestalterin und Unternehmerin gründet Iona im 2019 ihr eigenes Label Iona.Yoga.Werk. für Online Yoga Videos, achtsames Kunsthandwerk und Design. Vernarrt in die kleinen Feinheiten und doch mit grossem Drang zur Entwicklung liebt sie es, immer wieder Schülerin und vor allem Forscherin zu sein, mit Offenheit und Neugierde alles neu kennenzulernen, zu ergründen und etwas Eigenes daraus zu schöpfen.

Iona ist ein leidenschaftlicher Bewegungsmensch, sie liebt sowohl die äussere, physische und kreative Ausdrucksform von Bewegung wie auch die inneren Flüsse und Zustände. Liebevoll, offen und direkt schafft sie einen Rahmen, indem sich dein volles Potenzial entfalten kann. Kreativ, undogmatisch und mit einem fast unaufhaltsamen Fluss von Lebensfreude unterrichtet sie Yoga in all seinen Formen und Facetten. Ionas Herzensgebiet ist die Begleitung von Frauen nach der Geburt, die sie in Gruppen oder auch individuell durch diese fordernde Zeit zu ihren Kraftquellen begleitet. Iona unterrichtet auch Aerial Yoga, Myofascial Release Techniken, Vinyasa- und Yin Yoga und Yoga Nidra. Sie ist bei der Yoga Alliance als E-RYT®200 und RYT®500 zertifiziert und hat die dynamische Thai Massage bei Arno L’hermitte gelernt. Ihren Wissensschatz vertieft sie mit stetigen Weiterbildungen bei Lehrerinnen und Lehrern wie Max Strom, Reni Bickel, Meghan Currie, Duncan Wong, Lucia Nirmala Schmidt und weiteren.

Das Sutra House
Das oberhalb Basel gelegene und anfang 2020 eröffnete Sutra House in Riehen ist vom Basler Architekten Nicolas Hünerwadel in enger Zusammenarbeit mit Yogalehrer Stephen Thomas von AIRYOGA Zürich entworfen worden. Bestehend aus einem alten, umgebauten Teil und einem damit elegant verbundenen, modernen Neubau ist das Sutra House ein spiritueller Ort für Kontemplation und Begegnung. Acht individuell gestaltete Zimmer und eine 50m2-Suite im Dachgeschoss bieten bis zu 20 Personen Platz. 
Der grosszügige Yogaraum im Erdgeschoss, der Meditationsraum unter dem hohen Giebeldach mit Aussicht nach Osten und Westen zum Sonnenauf- und -untergang sowie der Ess-Salon bilden die Kernzonen des Hauses. Daneben können sich die Gäste in den ruhigen Garten, auf die Terrasse oder ins gemütliche Kaminzimmer zurückziehen, oder sich im geheizten Aussenpool, in der Sauna, im Dampfbad oder bei einer Massage erholen. Für Spaziergänge im Grünen ist der Wald in wenigen Gehminuten erreichbar.
Das Sutra House ist ein architektonisches Schmuckstück, das den Aufenthalt zu einem nachhaltigen Erlebnis werden lässt.
Artikel über das Sutra House in der Wohnrevue >

Das Programm (Änderungen vorbehalten)
Donnerstag, 25. November 2021
bis 15:30 Uhr: individuelle Anreise / Check-in ab 14:30 Uhr möglich
16:00 Uhr: Treffen und Begrüssung im Kaminzimmer
anschliessend bis 17:30 Uhr: Yang Yoga zum Ankommen
18:00 Uhr: Abendessen
20:00 Uhr: Willkommensrunde und Yin Yoga zum Erden

Freitag, 26. und Samstag, 27. November 2021
8:00 bis 8:45 Uhr: Pranayama, Myofascial Release
anschliessend Teepause
9:00 bis ca. 10:30 Uhr: Vinyasa-Yoga
11:00 Uhr: reichhaltiges Frühstück/Brunch
anschliessend Zeit zur freien Verfügung zum Ausruhen, Sauna, Dampfbad, Pool, Spazieren, Massage, Energiearbeit
15:30 bis 17:30 Uhr: Austausch in der Runde, Yin Yoga, Pranayama und Yoga Nidra
18:00 Uhr: Abendessen
20:00 Uhr / optional: „Tanz dich strahlend“ - bewegte Meditation zu Musik, begleitet von Iona

Sonntag, 28. November 2021
8:00 bis 8:45 Uhr: Pranayama, Mantra, Meditation
anschliessend Teepause
9:00 bis 10:30 Uhr: Yang Yoga, Schlussrunde und Abschiedsritual
11:00 Uhr: reichhaltiges Frühstück/Brunch
bis 12:30 Uhr: Check-out
Pool, Sauna und Dampfbad stehen der Gruppe noch bis um 14:00 Uhr zur Verfügung.

Preis pro Person
CHF 750.- im Dreibett-Zimmer (3 Personen) 
CHF 870.- im Doppel-/Zweibett-Zimmer (2 Personen)  
CHF 990.- im Doppel-Zimmer zur Alleinbenützung (1 Person) - beschränkte Anzahl, first come-first served
Alle Zimmer haben eine private Dusche und Toilette

Diese Preise beinhalten
• 3 Übernachtungen in der gewählten Zimmerkategorie
• vegetarische Halbpension (Frühstück/Brunch und Abendessen)
• kleiner Snack (Trockenfrüchte, Nüsse, Smoothie etc.) vor der Morgen-Praxis
• jederzeit Tee, Hahnenwasser, Früchte
• alle Yogaklassen
• Benützung der Yoga-Matten und -Hilfsmittel (Kissen, Decken, Blöcke, Gurte)
• Benützung des hauseigenen, beheizten Aussen-Pools, Dampfbad und Sauna
• WLAN

Nicht eingeschlossen sind
• Reisekosten
• zusätzliche Getränke und Snacks aus der Hausbar
• Massagen/Energiearbeit

Massagen/Energiearbeit
Es besteht die Möglichkeit, für den freien Freitagnachmittag und/oder Samstagnachmittag zwischen ca. 12 und 15:30 Uhr eine Energiearbeit-Session bei Derya Kara und/oder eine Körpermassage bei Daniela Bärtschi zu buchen. Eine 25-Minuten Massage kostet Fr. 50.-; 50 Minuten kosten Fr. 90.- (zahlbar direkt vor Ort an die Therapeutin).
Über die Energiearbeit gibt dir Deryas Webseite www.deryakara.com weitere Auskunft.

Reise
Das Sutra House in Riehen bei Basel ist mit dem Auto sowie mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Die Teilnehmenden erhalten eine Anfahrtsbeschreibung.

Buchung / Weitere Bestimmungen und Hinweise
Der Retreat kann direkt über das Online-Anmeldeformular auf der yoga-to-go Webseite gebucht werden: https://www.yoga-to-go.ch/retreats/yoga-wochenende-mit-iona-knieriemen


Für alle Fragen bitte E-Mail an Valérie Lutz: valerie@yoga-to-go.ch


Der Eingang der Anmeldung wird dir von yoga-to-go schriftlich bestätigt und ist ab diesem Zeitpunkt verbindlich. Yoga-to-go stellt dir anschliessend deine Teilnahmekosten in Rechnung. Diese sind innert der auf der Rechnung aufgeführten Frist zu bezahlen.

Die Teilnehmerzahl liegt bei minimal 10 Personen.

Änderungen im Programm und Tagesablauf bleiben vorbehalten

Für die Teilnahme an diesem Retreat ist ein gültiges Covid-Zertifikat erforderlich.

Versicherungen sind Sache jedes Teilnehmenden. Wir empfehlen nebst Kranken- und Unfall-Versicherung eine Reiseversicherung (inkl. Deckung von Annullationskosten und Reisezwischenfällen).
Die Veranstalter/die Lehrerin lehnen jede Haftung für Personen- und Sachschäden ab.

Dieser Retreat wird von yoga-to-go Valérie Lutz in Zusammenarbeit mit Iona Knieriemen und dem Sutra House organisiert und begleitet. Es gelten die ‘Allgemeinen Geschäftsbedingungen’ (AGB) der yoga-to-go.