Zürich

Marie Licht

Marie ist fasziniert vom Leben. Sie befasst sich seit vielen Jahren mit Themen wie Glück, Erfüllung und dem Sinn unseres Daseins. Yoga ist seit 2008 ein nicht wegzudenkender Teil ihres Lebens und hat es seither nach und nach verändert – neue Prioritäten, mehr Bewusstsein, weg von einem von Leistungsdruck geprägten Job hin zu ihrer Berufung. Marie unterrichtet Yoga seit 2011 und gibt ihre Freude an der Bewegung und am Leben mit ihrer positiven Art an ihre Schüler weiter. Ihr Vinyasa Yoga ist eine sinnreiche Choreografie aus kräftigenden und entspannenden Asanas, harmonischen Flows, Meditationen und Inspirationen für Geist und Herz. Durch ihre Ausbildung in Coaching und Positiver Psychologie kombiniert sie ihr Wissen über Körper, Geist und Seele aus westlichen Ansätzen mit der östlichen Lehre des Yoga, Dharma und der Meditation auf kreative und inspirierende Weise. Sie unterstützt ihre Schüler darin, sich selbst besser kennenzulernen, um ihren eigenen Weg zu finden und an sich zu glauben, um diesen Weg auch zu gehen – in der Yogapraxis und im Leben. Marie unterrichtet auf Deutsch und Englisch.
Weitere Informationen gibt ihre Webseite www.marie-licht.com