Zürich

Claire Dalloz

Claire ist in Westafrika aufgewachsen und fand 1984 während ihres Studiums in England zum Hatha Yoga. Sie liess sich in New York in Sivananda Yoga und in England in Iyengar Yoga ausbilden. In den 90er Jahren wurde Claire mit Astanga Vinyasa Yoga vertraut. Diese dynamische, starke Yoga Form entsprach ihrer Persönlichkeit, forderte sie heraus und beeinflusste ihr Leben in vielen Bereichen. Als besonderes Erlebnis betrachtet sie den Besuch eines Wochenseminars in London mit Sri K. Pattabhi Jois. Im Jahr 2005 hat sie erfolgreich das International Teacher Training mit Glenn Ceresoli (Senior Iyengar Teacher) und Lance Schuler (Inspya Yoga) absolviert. Im 2013 schloss sie ihr 300-Stunden Advanced Teacher Training bei AIRYOGA ab. Claire bildet sich regelmässig an Workshops im In- und Ausland weiter so u.a. bei Glenn Ceresoli, David Swenson, Bryan Kest, Shiva Rea, Sharon Gannon und David Life und bei den verschiedenen Seminars angeboten durch den Schweizer Yogaverband. Sie ist als Yogalehrerin bei der EYU (European Yoga Union) anerkannt und bei der Yoga Alliance als E-RYT 500 registriert. Als Mitglied des Schweiz. Yoga Verband ist sie auf der anerkannten Krankenkasse Liste.
Claires Unterrichtsstil ist eine kraftvolle Mischung aus Vinyasa Flow und Iyengar Yoga, mit Fokus auf eine korrekte und sichere Körperhaltung. Sie unterrichtet auf Englisch und Deutsch. Ihre Website ist: http://www.clairedalloz.ch

Samstag, 28. Oktober, 2017
12.00 - 13.30
Vinyasa Flow
Vinyasa Flow

Ein körperlicher, dynamischer Yoga-Stil, in dem die verschiedenen Körperhaltungen im Yoga (Asanas) fliessend ineinander übergehen. Die Bewegungen werden vom Atem geführt. Vinyasa Flow ist intensives Yoga. Es kräftigt die Muskulatur und fördert Ausdauer, Balance und Beweglichkeit. Für alle mit Grundkenntnissen geeignet.
 

Claire Dalloz
Claire Dalloz

Claire ist in Westafrika aufgewachsen und fand 1984 während ihres Studiums in England zum Hatha Yoga. Sie liess sich in New York in Sivananda Yoga und in England in Iyengar Yoga ausbilden. In den 90er Jahren wurde Claire mit Astanga Vinyasa Yoga vertraut. Diese dynamische, starke Yoga Form entsprach ihrer Persönlichkeit, forderte sie heraus und beeinflusste ihr Leben in vielen Bereichen. Als besonderes Erlebnis betrachtet sie den Besuch eines Wochenseminars in London mit Sri K. Pattabhi Jois. Im Jahr 2005 hat sie erfolgreich das International Teacher Training mit Glenn Ceresoli (Senior Iyengar Teacher) und Lance Schuler (Inspya Yoga) absolviert. Im 2013 schloss sie ihr 300-Stunden Advanced Teacher Training bei AIRYOGA ab. Claire bildet sich regelmässig an Workshops im In- und Ausland weiter so u.a. bei Glenn Ceresoli, David Swenson, Bryan Kest, Shiva Rea, Sharon Gannon und David Life und bei den verschiedenen Seminars angeboten durch den Schweizer Yogaverband. Sie ist als Yogalehrerin bei der EYU (European Yoga Union) anerkannt und bei der Yoga Alliance als E-RYT 500 registriert. Als Mitglied des Schweiz. Yoga Verband ist sie auf der anerkannten Krankenkasse Liste.
Claires Unterrichtsstil ist eine kraftvolle Mischung aus Vinyasa Flow und Iyengar Yoga, mit Fokus auf eine korrekte und sichere Körperhaltung. Sie unterrichtet auf Englisch und Deutsch. Ihre Website ist: http://www.clairedalloz.ch

Open Levels Fabrikstrasse Anmelden (44 Plätze frei)